Mobilität für jeden dank der EU und des EuGH, kaufen Sie sich jetzt einfach einen

Europa Führerschein

Informationen zu den Wohnsitznachweisen und der 185 Tageregelung für EU Führerscheine.

Deutsche Behörden, vor allem in den Bundesländern Bayern, BaWü, NRW, Niedersachsen haben gerne einen im EU Ausland erworbenen Führerschein nicht anerkannt, besonders dann wenn eine MPU Auflage vorlag und mit dem Argument "Scheinwohnsitz" aberkannt.

Die 3. Führerscheinrichtlinie besagt, daß ein EU Führerschein "wenn dieser mit einem ordentlichen Wohnsitz erworben" wurde, trotz deutscher MPU-Auflage bzw. österreichischer VPU-Auflage, der nach dem 19.01.2013 erteilt wurde, anerkannt werden muß.

Deutsche und auch österreichische Behörden haben einen Zweitwohnsitz im EU-Ausland gerne als "Scheinwohnsitz" deklassiert, wenn der Führerscheininhaber einen Wohnsitz in Deutschland bzw. Österreich hatte. Durch den Beschluss vom 09.07.2009 des EuGH wurde dieses Argument gekippt. Siehe auch Urteile zum Europa Führerschein.

Wie sieht die 185 Tageregelung aus? Sie müssen einen ordentlichen, also gemeldeten, Wohnsitz im Ausstellerland für mindestens 185 Tage haben, wobei dieses auch ein Zweitwohnsitz sein kann, der auch anerkannt werden muß. Eine Sonderstellung nimmt das Königreich England ein, weil es in England keine Meldepflicht gibt und es die Briten auch nicht so genau mit den Wohnsitzen nehmen. Nichts desto trotz muß ein Wohnsitznachweis, zumindest bei der Umschreibung, erbracht werden. Dafür gibt es in England die ID Card, welche in England kein offizielles Dokument ist, aber auf Wunsch des sog. Home Office seines Bezirkes ausgestellt wird.

Wohnsitznachweis England kaufen, UK ID-Card kaufen, Wiedererteilung England, Code 70, Kennziffer 95, DVLA, Brexit

Der englische Wohnsitznachweis, also die UK ID Card muss ebenfalls zum EU-Führerschein aus England mitbestellt werden. Wenn Sie keinen Wohnsitznachweis (UK ID-Card) aus England haben, dann kann auch kein Führerschein bei der DVLA beantragt werden.

Bürgerkarte Tschechien kaufen, CZ-Führerschein, Geburten-Nummer, Personenkennziffer, umschreiben, Neuerteilung, ohne Prüfung, ohne Anreise

Der EU Führerschein aus Tschechien nimmt eine Sonderstellung ein, weil er nur in Verbindung mit der sog. Bürgerkarte und der Geburten-Nr. bestellt werden kann. Sollten Sie in Deutschland eine MPU-Auflage bzw. in Österreich eine VPU-Auflage erhalten haben, müssen Sie das MPU/VPU Gutachten mitbestellen. Alle einzelnen Preise entnehmen Sie bitte unserer Preisliste.

Wir können Ihnen auf Wunsch für alle von uns angebotenen EU Führerscheinländer Wohnsitznachweise besorgen, die Sie dann bei Ihrer Bestellung mit angeben müssen. Sollten Sie noch weitere Fragen in Sachen EU Führerschein haben, dann verwenden Sie bitte dafür unser Kontakt-Formular.